Landrat zeichnet Ehrenamtliche aus

27. Mai 2019: Ehrenamtskarte an 86 Frauen und Männer verliehen
Bramsche: Landrat Dr. Michael Lübbersmann hat jetzt 86 Frauen und Männern aus dem ganzen Landkreis Osnabrück die Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen verliehen.

 

 

 

Die Geehrten engagieren sich in den Bereichen, Soziales, Sport, Kirche, Büchereien, für die Tafel, in Rettungsdiensten, im kulturellen Bereich oder in Schützenvereinen. „Schon Cicero erkannte vor über 2000 Jahren: Keine Schuld ist dringender, als die, Dank zu sagen“, sagte der Landrat in seiner Festansprache. Mit der Ehrenamtskarte sind Vergünstigungen und Angebote in ganz Niedersachen und Bremen verbunden. Voraussetzung für die Karte ist unter anderem ein durchschnittliches wöchentliches Engagement von mindestens fünf Stunden.

Vorstand Helmuth Köhnke stellte den gemeinnützigen Verein Rückenwind für Bürgerengagement vor. Zentrales Anliegen und Ziel des Vereins ist es, Ehrenamtliche mit professionellem und Erfahrungswissen zu unterstützen.

Der stimmungsvolle Rahmen, den die Musiker der Kreismusikschule boten, die schöne Atmosphäre im Gasthof Rothert in Bramsche, eine attraktive Verlosung, Austausch und gegenseitige Wertschätzung trugen bei zu einem unvergesslichen Abend.

Am 4. Dezember 2019 verleiht der Landrat zum 25. Mal die Ehrenamtskarte für Niedersachsen und Bremen, Bewerbungen sind bis zum 1. November möglich. Diese Veranstaltung wird in Melle stattfinden.

 

Video von der Veranstaltung in Bramsche:

 

Informationen zur Ehrenamtskarte sind erhältlich unter www.landkreis-osnabrueck.de/ehrenamtskarte.

(Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung des Landkreises Osnabrück)

 


 

Orthopädie Kormeyer unterstützt das DRK Oesede

18. April 2019: Die Georgsmarienhütter Firma Orthopädie Kormeyer hat an unseren Ortsverein einen Rollstuhl übergeben.

Durch diese Unterstützung steht unserem Ortsverein nun ein neuer Rollstuhl zur Verfügung, der bei Veranstaltungen in der Begegnungsstätte, aber auch bei Sanitätsdiensten zum Einsatz kommt.

Dafür bedanken wir uns recht herzlich bei der Firma Orthopädie Kormeyer.

 


 

Prüfung bestanden!

6. April 2019: Herzlichen Glückwunsch! Unser Bereitschaftsmitglied Tobias Kasselmann hat erfolgreich seine Prüfung zum Rettungssanitäter abgelegt.

Nach dem 520 Stunden umfassenden Lehrgang in Theorie und Praxis, der auch jeweils 160 Stunden Rettungsdienst- und Krankenhauspraktikum beinhaltete, schloss er heute seine Ausbildung mit der Prüfung ab.

Wir gratulieren Tobias ganz herzlich und freuen uns, nun mit ihm insgesamt 6 Rettungssanitäter/innen unter den Einsatzkräften unserer Bereitschaft zu haben.

 


 

Neue Helme an unsere Helfer übergeben

28. März 2019: Große Freude bei unseren Helfern: Sie sind künftig wieder „gut behütet“ – mit neuen Schutzhelmen, die jetzt im Rahmen der Jahreshauptversammlung an einen Teil der Bereitschaft übergeben werden konnten.

Denn der richtige Schutz spielt natürlich auch bei uns im Ehrenamt eine wichtige Rolle. Unsere Bereitschaft gehört einer Einheit des Landkreises Osnabrück für Großschadensereignisse an und stellt den Sanitätsdienst bei vielen Veranstaltungen.

Da die alten Schutzhelme schon in die Jahre gekommen waren, wurde die Anschaffung neuer Helme nötig.

Ermöglicht wurde dies durch eine Spende aus der Adventskalenderaktion 2018 des Stadtmarketingvereins Georgsmarienhütte sowie dem Erlös der diesjährigen Tannenbaumsammelaktion.

 

An dieser Stelle sagen wir noch einmal herzlichen Dank an alle Sponsoren, die diese Neuanschaffung unterstützt haben.